Württemberg

Weingut Frank Haller   Bad Cannstatt / Württemberg

Am liebsten ist Frank Haller draußen im Weinberg in Stuttgart Bad Cannstatt, wo das Arbeiten seinen eigenen Rhythmus hat. Die ca. 2,7 Hektar Rebfläche, mit extrem steilen Terrassen am Neckar, können nur zu Fuß und von Hand bewirtschaftet werden.
Auch die Reben müssen kämpfen, denn schon in 2 bis 3 m Tiefe beginnt der Fels. Seit den Römern schätzten viele Generationen diese einzigartige Lage und bis heute prägen die Terrassen das Stuttgarter Stadtbild. Dank engagierten Winzern wie Frank Haller wird dieses alte Kulturgut auch in Zukunft Bestand haben.

Privatkellerei Rolf Willy   Nordheim / Württemberg

Küferhandwerk, Weinbau und Oenologie spielt schon seit Generationen eine große Rolle im Leben der Willys. Jahr für Jahr heimsen die Willy’s Auszeichnungen für Ihre Weine ein. So erhielt das Weingut Rolf Willy z.B. bei der 2011er Bundesweinprämierung den Titel ”Winzer des Jahres”.

In Württemberg am Rande des Zabergäus zwischen Heilbronn und Stuttgart liegt der schöne und bekannte Weinort Nordheim. Mineralstoffreiche Gipskeuper-/ Schilfsandsteinverwitterungsböden geben den Reben die Kraft und Ausdauer beste Trauben für großartige Weine reifen zu lassen.

Weingärtner Cleebronn & Güglingen   Cleebronn / Württemberg

Das Verkostungsteam der Fachzeitschrift Weinwirtschaft zeichnete uns die Weingärtner Cleebronn-Güglingen e. G. im Juli 2012 zur besten Winzergenossenschaft in Württemberg 2012/2013 aus.

Die kalkhaltigen Keuperböden sind ideal für die württemberger Hauptsorten Lemberger, Riesling, Schwarzriesling, Spätburgunder und Trollinger. Diese gedeihen hervorragend auf den zum Teil steilen Hanglagen.

Weingut Rolf Heinrich   Heilbronn / Württemberg

Viel Tradition mit hohem Qualitätsanspruch. Die Heinrichs betreiben seit dem 16. Jahrhundert Weinabu in Heilbronn. Kultiviert werden klassische Rebsorten für Württemberg, wie Lemberger, Samtrot, Dornfelder, Trollinger, Kerner, Riesling. Darüberhinaus werden exklusive Qualitäten mit Eichenfassreifung produziert. Besonders ist die lange Maischevergägung, um die natürliche Frucht der Trauben zur Geltung zu bringen.

Wein des Monats

Veranstaltungskalender